Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Aktuelles

Weihnachtskarten- Aktion „Post mit Herz“

Im Dezember hat der 2. Jahrgang an der Weihnachtskarten- Aktion „Post mit Herz“ teilgenommen! Im Deutschunterricht haben die Schüler*innen mit Frau Kordes und Frau Drechsler gelernt und geübt wie man Postkarten schreibt! Wir haben uns dann bei Post mit Herz angemeldet und haben 66 Adressen von sozialen Einrichtungen aus ganz Deutschland bekommen, in denen Menschen leben und betreut werden, die an Weihnachten wahrscheinlich keinen Familienbesuch bekommen werden und das Weihnachtsfest in der Einrichtung verbringen werden! Diesen Menschen wollten wir mit Hilfe von selbstgestalteten und geschriebenen Postkarten ein Lächeln in ihre Gesichter zaubern und ihnen das Gefühl geben, dass jemand an sie denkt! Alle Kinder haben sich, wie auf den Bildern zu sehen ist, mächtig ins Zeug gelegt! Im Kunstunterricht wurde hochmotiviert gemalt, getuscht und gestaltet und alle haben es geschafft eine wundervolle Weihnachtskarte zu erstellen, die ihrem Empfänger an Weihnachten sicherlich Freude bereiten wird!

2
2a
2

Weihnachtskarten- Aktion „Post mit Herz“

Im Dezember hat der 2. Jahrgang an der Weihnachtskarten- Aktion „Post mit Herz“ teilgenommen! Im Deutschunterricht haben die Schüler*innen mit Frau Kordes und Frau Drechsler gelernt und geübt wie man Postkarten schreibt! Wir haben uns dann bei Post mit Herz angemeldet und haben 66 Adressen von sozialen Einrichtungen aus ganz Deutschland bekommen, in denen Menschen leben und betreut werden, die an Weihnachten wahrscheinlich keinen Familienbesuch bekommen werden und das Weihnachtsfest in der Einrichtung verbringen werden! Diesen Menschen wollten wir mit Hilfe von selbstgestalteten und geschriebenen Postkarten ein Lächeln in ihre Gesichter zaubern und ihnen das Gefühl geben, dass jemand an sie denkt! Alle Kinder haben sich, wie auf den Bildern zu sehen ist, mächtig ins Zeug gelegt! Im Kunstunterricht wurde hochmotiviert gemalt, getuscht und gestaltet und alle haben es geschafft eine wundervolle Weihnachtskarte zu erstellen, die ihrem Empfänger an Weihnachten sicherlich Freude bereiten wird!

Weihnachtskarten

 

Danke für die neuen Fußbälle!

 

Im Namen aller Schüler:innen und Lehrkräfte der Marienschule bedankt sich der Schülerrat herzlich bei der Middent Manssen GmbH für die Anschaffung neuer Fußbälle. Wir haben uns riesig gefreut, den Klassen an Nikolaus die gesponsorten Bälle zu überreichen. Sie werden in den Pausen schon fleißig genutzt. Vielen Dank!

Der Schülerrat wünscht allen Kindern, Eltern und Besucher:innen frohe Weihnachten, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

SR Fußbälle
1b
2b_1
2b_2

 

Adventsbasteln

Am Montag, den 27. Dezember 2023, wurde in der Marienschule vier Stunden lang in allen Klassen fleißig gebastelt. In vielen Klassen wurden hierzu auch Eltern, Großeltern oder andere Helfer eingeladen, die gemeinsam mit den Kindern gebastelt haben. Es sind Weihnachtsbaumanhänger, Tischlichter, Fensterdeko und vieles mehr entstanden, sodass unsere Schule jetzt richtig schön weihnachtlich aussieht. 

 

 

 

2b_3
3a
4a

 

Lichterfest am 17.11.2023

Am 17.11.2023 fand in diesem Jahr das Lichterfest statt, was wie in jedem Jahr von dem Förderverein „Freunde und Förderer der Marienschule Barßel e.V.“ unter Leitung von Herrn Sandmann organisiert und durchgeführt wurde. Viele Kinder und ihre Familien aus Barßel nahmen an dem Fest teil und verwandelten den Schulhof mit Laternen und anderen Lichtern in ein wunderschön leuchtendes Lichtermeer.

Für den musikalischen Rahmen sorgten die Bläser-AG und der Chor der Marienschule. Die Kinder gaben sich viel Mühe und können stolz auf einen tollen Auftritt sein! Der anschließende Laternenumzug um den Sportplatz wurde von einer kleinen Blaskapelle bestehend aus aktuellen und ehemaligen Lehrerinnen, Eltern und Geschwistern begleitet. Die Kinder sangen dabei die Laternenlieder, die sie vorab im Musikunterricht geübt haben, kräftig mit. 

Auf dem mit Lichterketten geschmückten Schulhof waren Essens- und Getränkestände aufgebaut. Besonders beliebt war die Feuerschale, an der Stockbrot gebacken wurde. Auch der Basar, auf dem selbstgebastelte Kunstwerke der Kinder der Marienschule verkauft wurden, war ein voller Erfolg. 

 

Wir bedanken uns bei dem Förderverein und allen beteiligten Eltern für das tolle Fest und freuen uns schon auf das nächste Jahr! 

 

Vorlesetag am 17.11.2023

 

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetags (Weitere Informationen: https://www.vorlesetag.de) haben die Marienschule Barßel und die IGS Barßel am 17.11.2023 an einem gemeinsamen Leseprojekt teilgenommen. Dabei haben 14 Schüler:innen der IGS Barßel im Schulkindergarten sowie den 1. und 2. Klassen aus dem Buch "Die Schule der magischen Tiere" vorgelesen. Anschließend haben die Kinder gemeinsam Buchcover ihres Wunschbuches gestaltet, die in der Aula der Marienschule ausgestellt werden. Zum Abschluss durften die Schüler:innen der Marienschule dem Kapitel 2 der Geschichte über Benni, Ida und deren seltsame Beobachtungen lauschen. Durch die Anschaffung von Exemplaren des Vorlesebuches kann die Geschichte auch in den nächsten Schulwochen weiterverfolgt werden. Was es mit den magischen Tieren wohl auf sich hat? 

Mit der erfolgreichen Umsetzung des Vorlesetags am 17.11.2023 hoffen wir, Ellen Sandmann (IGS Barßel) und Mareike Kordes (Marienschule Barßel), weitere Leseprojekt in Zusammenarbeit beider Schulen organisieren und fest implementieren zu können.

Vorlesetag 1
Vorlesetag 2
Vorlesetag 3
1c
1b
1b

Der 1. Jahrgang pflanzt Blumenzwiebeln

Am 12. Oktober 2023 haben die Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen Blumenzwiebeln auf dem Schulgelände gepflanzt. Vorab hat die ganze Schule Blumenzwiebeln gesammelt. Aus allen Klassen sind viele Spenden eingegangen, die unsere Erstklässler mit der tollen Unterstützung von helfenden Eltern einpflanzen konnten. Wir sind schon sehr gespannt auf das Ergebnis und freuen uns auf einen schönen, bunten Schulhof im Frühjahr! 

1b
1c
1b

 

Erntedankfeier

Am 27.09.2023 durften die Klassen in der Aula eine schöne Erntedankfeier erleben. Die Aula war mit Herbstfrüchten und Erntegaben reich geschmückt, da die Schüler allerhand zur Dekoration mitgebracht hatten. Im Anschluss haben alle Klassen in den Klassenräumen gemeinsam geschlemmt - mit selbstgebackenem Stuten und vielen Leckereien.

 

Vielen Dank an Frau Döring und Frau Schomberg für die gelungene Erntedankfeier!

Erntedank 1
Erntedank 2
Erntedank 3